Home » ING DiBa Kreditkarte

ING DiBa Kreditkarte

ING DiBa Logo

Die ING DiBa bietet zu ihrem gebührenfreien Girokonto auch direkt noch eine kostenlose Visa-Karte an. Somit sparen Verbraucher nicht nur die Kontoführungsgebühren, sondern auch die Jahresgebühr für die Visa-Karte. Bei der ING DiBa Kreditkarte handelt es sich nicht um die klassische Form der Kreditkarte, sondern um eine sogenannte Debit-Karte. Das bedeutet, alle getätigten Umsätze werden direkt auf dem zugehörigen Girokonto verbucht. Der Karteninhaber hat dabei den Vorteil einer höchstmöglichen Transparenz. Zudem ist der Inhaber der Karte gut gegen die Gefahr einer möglichen Überschuldung geschützt. 

Direktlink zum Anbieter ->

ING DiBa Kreditkarte

    Leistungsumfang der ING DiBa Kreditkarte:

  • Gebührenfrei abheben an 90% aller Geldautomaten in Deutschland
  • kostenlose Visa Card(keine Jahresgebühr)
  • Kostenlose girocard
  • Kostenlose Mobile Banking App
  • Besonders günstiger Dispokredit
  • kostenloser Bargeldbezug an allen Geldautomaten der Eurozone
  • bargeldloses Bezahlen an mehr als 29 Millionen Akzeptanzstellen
  • Umsätze direkt auf dem Kontoauszug des Girokontos ersichtlich
  • kostenloses Online-Banking
  • Kostenlose Kontoführung- 24 Stunden an 7 Tagen
  • gebührenfreies Girokonto ohne besondere Bedingungen
  • attraktiv verzinstes und kostenloses Tagesgeldkonto
  • kostenlose Partnerkarte möglich
  • sicheres Bezahlen im Internet

Die Konditionen im Einzelnen

Kunden der ING DiBa erhalten die ING DiBa Kreditkarte inklusive einer Partnerkarte kostenlos zum Girokonto dazu. Zusätzlich gibt es noch eine kostenfreie girocard oben drauf. In allen Ländern mit dem Euro als Währung kann an allen eigenen und fremden Automaten kostenlos Bargeld abgehoben werden. Bei Abhebungen außerhalb der Eurozone wird eine Gebühr von 5 Euro erhoben. Pro Tag können maximal 1000 Euro und pro Woche maximal 2500 Euro am Automaten abgehoben werden. Zudem ist auch der Einsatz in Geschäften innerhalb der Eurozone mit keinerlei Kosten verbunden. Bei, Einkauf in Fremdwährungen wird eine Gebühr von einem Prozent des Umsatzes berechnet. Diese ist allerdings auf maximal 3,83 Euro begrenzt. Als besonderen Service bietet die ING DiBa bei Verlust eine kostenlose Ersatzkarte bzw. die kostenlose Erstellung einer Ersatz-PIN an. 

Weitere Vorteile der ING DiBa Visa-Karte

Als besonderen Anreiz bietet die ING DiBa für Umsätze, die mit der ING DiBa Kreditkarte getätigt werden, ein spezielles Bonusprogramm an. Für jeden Umsatz ab 50 Euro erhält der Kunde einen Betrag von 50 Cent gutgeschrieben. So lässt sich durch einen regelmäßigen Einsatz die Rendite der Karte noch zusätzlich erhöhen.

Nach jedem Einkauf bzw. jeder Bargeldabhebung ist der getätigte Umsatz direkt auf dem zugehörigen Girokonto ersichtlich. So profitiert der Karteninhaber von einem höchstmöglichen Maß an Transparenz. Bei klassischen Kreditkarten mit einer monatlichen Abrechnung besteht sehr schnell die Gefahr, dass man den Überblick verliert. Aus diesem Grund wird das Risiko einer möglichen Überschuldung bei der Kreditkarte der ING DiBa deutlich gemindert.