Home » Commerzbank MasterCard Kreditkarten

Commerzbank MasterCard Kreditkarten

Commerzbank Kreditkarte Logo
Die Commerzbank MasterCard Kreditkarte kann weltweit an etwa 30 Mio. Akzeptanzstellen und 800.000 Geldautomaten eingesetzt werden. Dabei ist die Bezahlung in Geschäften innerhalb der Eurozone kostenfrei möglich. Neben der Master Card Classic bietet die Commerzbank auch eine MasterCard Gold mit zahlreichen Zusatzleistungen sowie eine Prepaid-Kreditkarte an.

Hier geht es direkt zum Anbieter.

    Leistungen der Commerzbank MasterCard Kreditkarte:

  • € 50,- Startguthaben für Neukunden
  • Weltweit bei rund 30 Mio. Akzeptanzstellen und 800.000 Geldautomaten einsetzbar
  • keine Kosten für Einsatz innerhalb der Eurozone
  • auf Wunsch auch als Motiv- oder Duftkarte
  • zur erhöhten Sicherheit auch mit Passfoto erhältlich
  • MasterCard Gold mit umfangreichen Zusatzleistungen
  • für Jugendliche ab 14 Jahren auch als Prepaid-MasterCard möglich
  • kostenloses Online-Banking

Die Konditionen im Einzelnen

Die Commerzbank MasterCard Classic Kreditkarte wird zu einem Jahrespreis von 29,90 Euro(ab 01.06.2014: 34,90 Euro) angeboten. Als Gold-Variante kostet die Karte 79,90 Euro pro Jahr. Auf Wunsch ist auch eine Zusatzkarte Classic für 19,90 Euro(ab 01.06.2014: 24,90 Euro ) und als Zusatzkarte Gold für 59,90 Euro erhältlich. Die Master Card der Commerzbank kann innerhalb der Eurozone kostenlos für Einkäufe eingesetzt werden. Für den Bargeldbezug im Inland wird pro Abhebung 1,95 % des Umsatzbetrages berechnet. Bei Abhebungen im Ausland fällt zudem eine Auslandsgebühr von einem Prozent an. Alle Karten sind neuerdings auch mit der Individualisierungs-Option als Motiv- und Duftkarte für eine kleine Gebühr von 5,00 Euro möglich. Auch ein Passfoto kann für 3,07 Euro zu noch mehr Sicherheit beitragen.

Darf es ein bisschen mehr sein? Die MasterCard Gold

Kunden, welche die MasterCard Gold wählen profitieren unter anderem von einem umfangreichen Versicherungspaket. Darin beinhaltet ist unter anderem eine Auslandsreise-Krankenversicherung, Auslandsreise-Unfallversicherung sowie eine Reise-Rücktrittskosten-Versicherung. Auf Wunsch gibt es zur Master Card Gold zudem auch den Priority Pass, mit welchem der Nutzer Zugang zu etwa 600 Flughafen-Lounges erhält.

Die Commerzbank MasterCard Prepaid

Neben der klassischen Master Card hat die Commerzbank auch eine Prepaid Variante in ihrem Programm. Diese ist auch für Jugendliche ab 18 Jahren erhältlich. Karteninhaber bis 18 Jahren erhalten die Prepaid-MasterCard ohne Berechnung einer Jahresgebühr. Für alle anderen Kunden werden pro Jahr 29,90 Euro berechnet. Die Prepaid-Karte kann problemlos ohne Einkommensnachweis und Bonitätsprüfung beantragt werden. Im Rahmen des zuvor aufgeladenen Guthabens kann die Karte ebenfalls an 30 Mio. Akzeptanzstellen weltweit und im Internet eingesetzt werden. Zudem ist auch der Bargeldbezug weltweit an allen Automaten mit dem MasterCard-Zeichen möglich. Hierbei gelten dieselben Konditionen wie bei der klassischen Variante. Die Abfrage des vorhandenen Guthabens ist jederzeit über das kostenlose Online-Banking möglich. Da die Prepaidkarte nur im Rahmen des vorhandenen Guthabens genutzt werden kann, besitzt der Nutzer die volle Ausgabenkontrolle und ist gegen eine mögliche Überschuldung geschützt.

    Weitere Kreditkarten der Commerzbank

  • Motiv- und Duftkarten
  • PremiumKreditkarte
  • American Express Gold Card